OBERHOFER PLATZ 11

Berlin

  • Projektentwicklung und Realisierung: Paulus Immobiliengruppe

Ungewöhnlicher Grundriss
mit repräsentativer Erschließung

In der Umgebung großbürgerlicher Villen entstanden
17 exklusive Eigentumswohnungen.
Im Untergeschoss wurde eine über einen Pkw-Lift erschlossene Tiefgarage mit 10 Stellplätzen geschaffen, ebenso stehen den Nutzern große Kellerabteile mit Stromanschlüssen zur Verfügung.
Das luftige, verglaste Haupttreppenhaus mit seinem ungewöhnlichen dreieckigen Grundriss, erschließt die Wohnungen des Zugangs Oberhofer Platz.

Ein weiterer Zugang, mit einer ebenso repräsentativen Erschließung, liegt an der Parallelstraße. Es wurde von Anfang an höchsten Wert auf eine in allen Bereichen hochwertige Grundausstattung gelegt, sodass individuelle Käuferwünsche bzgl. Ausstattungsverbesserung nicht entstanden.